Homöopathie


Homöopathie


Was ist Homöopathie?

Das Wort Homöopathie leitet sich aus dem griechischen Wortstamm hómoin = ähnlich und  pathos = leiden ab. Die Homöopathie als Heilverfahren hat ihre Wurzeln in der Behandlung nach dem Ähnlichkeitsprinzip. Dazu werden Arzneimittel verwendet, die nach einem bestimmten Herstellungsverfahren entwickelt wurden und die Beschriftung "Homöopathisches Arzneimittel" oder "Homöopathicum" tragen.   


Welche Vorteile hat die homöopathische Behandlung?

Die homöopathische Behandlung kann tief eingreifen in das Regulationssystem des menschlichen Organismus von Körper, Geist und Seele auf der funktionellen Ebene.

Wie beispielsweise bei Krankheiten mit unbekannter Ursache, die nicht von alleine verschwindet oder immer wieder kehren und auch bei akuten Krankheiten wenn der Heilungsprozess Unterstützung braucht.


Die professionelle homöopathische Behandlung kann Ihnen vielleicht da helfen wo andere Therapiemethoden nur kurzfristig und symptomatisch wirken. Homöopathie ist eine Heilmethode, die nicht die klassischen Nebenwirkungen von Medikamenten der Schulmedizin hat, "jedoch" können Heilkrisen auftreten, aber das ist eher selten bei meiner Behandlung.


Die gute Verträglichkeit und die nachhaltige tief greifende Wirkung ohne schädliche Nebenwirkungen sind Gründe warum die Homöopathie sich einer immer grösseren Beliebtheit erfreut. Zudem ist die Homöopathie eine sehr günstige und umweltschonende Therapiemethode.


Wie verläuft die homöopathische Behandlung?

Am Anfang gibt es eine ausführliche Anamnese (Befragung und Besprechung Ihrer Krankengeschichte) und Untersuchung (z.B. Irisdiagnose, Zungendiagnose etc.). Alle Fragen haben dabei ihren Sinn, gesucht werden Ihre individuellen Symptome und Äusserungen. Viele Menschen können dieselbe Erkrankung (Diagnose) haben wie z.B. „Husten“, aber die Symptome dabei äussern sich bei jeder Person anderst.

Nach der Anamnese brauche ich Zeit um die erhaltenen Informationen auszuwerten, zu analysieren und das passende homöopathische Arzneimittel zu finden durch Differenzierung mit etwa 400 anderen homöopathischen Arzneimitteln aus meiner  Fachliteratur von 1000 Büchern und Erfahrungen.

Oft macht es auch Sinn in einer weiteren Folgesitzung dann das passend gewählte Mittel kinesiologisch auszutesten, ob es das richtige Heilmittel ist und in welche Dosierung. Auch Empfehlungen zu weiteren Massnahmen können dann noch eingehend besprochen werden.


Wie wirken homöopathische Arzneimittel?

Die Wirkung homöopathischer Arzneimittel wirken auf der Basis von  Naturheilgesetzmässigkeiten. Bei der Herstellung werden homöopathische Arzneimittel potenziert (durch Verreibung oder Verschüttelung und Verdünnung) dadurch werden sie zu stark wirkenden Heilmitteln. Es gibt homöopathische Potenzen die sich im materiellen Bereich (Z.B. Silicea D6) befinden und im feinstofflichen Bereich (beispl. Silicea C 100.000).


Was gilt es zu berücksichtigen für eine erfolgreiche homöopathische Behandlung? 

Für eine erfolgreiche Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels zu Heilungszwecken müssen bestimmte Regeln und Erfahrungswerte der Homöopathie berücksichtigt werden.

Das homöopathische Arzneimittel sollte von einem ausgebildeten Homöopathen wie mir individuell passend ausgesucht werden, entsprechend den individuellen Symptomen, in der optimalen Potenz (Wirkstärke) und Verträglichkeit sowie Anwendungsdauer.


Der Heilungsverlauf sollte vom Homöopathen während der Zeit der Anwendung des homöopathischen Arzneimittels beobachtet werden (in Form von Zwischenberichten und Nachbesprechungen). Sonst kann es sein, dass der Heilungsverlauf stagniert oder erst gar nicht ins Rollen kommt oder es überschiessende Reaktionen gibt oder durch Nachlässigkeit in der Einnahme die alten Beschwerden wieder zurück kommen, da der Heilungsprozess noch nicht abgeschlossen war.


Als erfahrener Naturheilpraktiker und Homöopath betrachte ich den Menschen ganzheitlich und wäge auch immer ab, ob die Homöopathie im jeweiligen Fall, die geeignete Heilmethode ist und/oder ob andere Massnahmen sinnvoll sind.


Auswahl an Therapiemöglichkeiten


Unter Therapiemöglichkeiten von A-Z finden Sie die ganze Liste der Behandlungsmöglichkeiten bei mir. Mehr Infos über die Geschichte und die Arzneimittel usw. können Sie unter Einführung in die Homöopathie erfahren.


Wenn Sie gerne eine homöopathische Behandlung möchten, rufen Sie mich an Tel. 041 210 10 76 oder benutzen das Kontaktformular. Ihrer Gesundheit zuliebe.


Hans Peter Exer

Naturheilpraktiker und Homöopath aus Berufung