Menschen helfen in ihrer gesundheitlichen Not

Projekt "Naturheilkunde für alle"

Es gibt Menschen in jeder Altersstufe, die aus gesundheitlichen Gründen unbedingt eine naturheilkundliche Beratung oder Behandlung bräuchten und gerne möchten. Beispielsweise weil die Schulmedizin ihnen nicht die richtige Behandlungsmethode anbieten kann, wie das oft bei chronischen Krankheiten mit sogenannter unbekannter Ursache der Fall ist! Oder weil frühere schulmedizinische Behandlungen erst das gesundheitliche Problem ausgelöst hatten. 


Und darunter gibt es Menschen, die es sich finanziell einfach nicht leisten können, eine naturheilkundliche Beratungen oder Behandlungen in Anspruch zu nehmen, weil sie diese selber nicht finanzieren können oder weil sie keine Zusatzversicherung abschliessen können, da durchwegs alle Krankenkassen das bei kranken Menschen nicht machen. Obwohl das ja meistens günstiger kommt für die Krankenkassen, wenn diese hilfesuchenden Menschen sich jetzt naturheilkundlich behandeln lassen könnten, als später viel teurere schulmedizinische Behandlungsmethoden in Anspruch nehmen, die das Problem dann sowieso nicht mehr lösen oder neue schaffen! 


Was machen mit diesen gesundheitlich und finaziell notleidenden Menschen?

Leiden lassen oder Schmerzmittel etc. geben bis durch die Nebenwirungen von Medikamenten oder anderen Behandlungsmethoden weitere Krankheiten auftreten? Welch ein Irrsinn, Grundversicherung für alle, Zusatzversicherung nur für Gesunde?


Immer wieder werde ich aus oben gesagten Gründen von Menschen kontaktiert,

die gesundheitlich und finaziell in Not sind. Und diese sich meine Behandlungen leider einfach finanziell nicht leisten können. Und hier gibt es meines Wissens keine Unterstützungsbeiträge, weder Stiftungen noch andere Institutionen, die für diese Menschen, die Behandlungskosten von Therapeuten übernehmen würden. Was machen also?


Wenn Sie Institutionen kennen, die Menschen unterstützen in ihrer gesundheitlichen Not, oder Sie selber Menschen in ihrer gesundheitlichen Not, finaziell eine Behandlung ermöglichen möchten, dann nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf. Um hier ein Zeichen zu setzen.