Allergien


Allergien

Einleitung

Eine Allergie ist eine überempfindliche Reaktion des Organismus auf an sich harmlose Stoffe. Es gibt verschiedene Arten von Allergien:

  • Pollenallergie
  • Hausstaubmilbenkotallergie
  • Tierpartikelallergie
  • Sonnenallergie
  • Kontaktallergie
  • Schimmelpilzallergie
  • Kreuzallergie
  • Insektengiftallergie
  • Nahrungsmittelallergie
  • Berufsbedingte Allergie


    Ursachen

    Im Zentrum der meisten allergischen Reaktionen steht das körpereigene Histamin. Zu viel Histamin führt zu Juckreiz und entzündlichen Reaktionen. 


    Symptome

    Wird das Histamin in der Nase freigesetzt, beginnt diese zu laufen, Histamin auf der Haut verursacht Juckreiz und Rötung, in der Lunge kommt es zu Krämpfen und Atemnot.


      Allopathie

      Antihistaminika oder Cortison. Die Ursache wird damit nicht behoben.


      Naturheilkundliche Behandlung in meiner Praxis

      Die Traditionelle Europäische Medizin hat zur Behandlung von Allergie, andere Ansätze als die Schulmedizin. Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch und Untersuchungen mit bewährten Diagnostik-Methoden, wird die Individualkonstitution ermittelt, zusammen mit der individellen Symptomatik, kann daraus dann eine ganzheitliche Therapiekonzept abgeleitet werden. Diese Behandlungstrategie zeigt gute Ergebnisse. Ein schöner Nebeneffekt ist zugleich eine allgemeine Verbesserung der Gesundheit ohne Nebenwirkungen.


      Leiden Sie unter einer Allergie? Und jetzt? Wäre es nicht ein Versuch wert einen anderen Weg zu gehen?