Rücken- und Wirbelsäulentherapie


Rücken- und Wirbelsäulentherapie


Viele Arten von Rückenschmerzen können bei mir in der Praxis erfolgreich behandelt werden! Das zeigen die Ergebnisse der letzten 20 Jahre! Die Traditionelle Manuelle Medizin ist schon so alt wie die Menschheit.  


Das sagten viele Patienten:

"wäre ich doch schon früher zu Ihnen gekommen", ....

"endlich jemand der mir helfen konnte", ...

"ich hatte schon vieles ausprobiert, das war das beste".

"Danke, danke, danke, dass Sie mir geholfen haben, Sie haben begnadete Hände.


Die Behandlung zur Rücken- und Wirbelsäulentherapie ist sehr wirkungsvoll.  

Und der Behandlungserfolg oft schnell spürbar.


Es gibt immer wieder Kunden, die zuvor bei anderen Therapeuten oder Physiotherapeuten in Behandlung waren, und diese Behandlungen nicht den zufriedenstellenden Erfolg brachten. Das liegt am Fingerspitzengefühl, das Sehen mit den Händen, sowie daran, dass ich ein breites Spektrum an Behandlungs- und Untersuchungsmethoden mit einbeziehen kann sowohl aus der traditionellen Heilkunst und Medizinsystemen und den Erkenntnissen der modernen Medizin.  


Mein Rezept für die Behandlungserfolge:

  1. Ausführliche Anamnese-Besprechung um Informationen zu sammeln
  2. Umfassendes Wissen über pathophysiologische Vorgänge
  3. 20 Jahre Erfahrungen
  4. Intuition
  5. Klinische und naturheilkundliche Untersuchungsmethoden
  6. Bewährte manuelle Techniken und Behandlungsmethoden
  7. Ganzheitliche individuelle Konstitutionsanalyse und Behandlung
  8. Umfassendes Behandlungsspektrum mit verschiedenen Methoden
  9. Individuelle und ganzheitliche Beratung
  10. Energetische Arbeit
  11. Viele wertvolle Tipps für die Eigenbehandlung zu Hause  


Meine bewährten Manuelle Techniken zur Behandlung

In den letzten 20 Jahren hatte ich neben vielen Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen: 


    Und folgende ergänzende effektive Behandlungs- und Untersuchungsmethoden: 

     

    Die häufigsten Beschwerden, die sehr gut auf meine Behandlungen reagierten sind:

           


          Es gibt viele positive Behandlungsergebnisse, auch präventiv um eventuelle gesundheitliche Beschwerden im Vorfeld zu vermeiden.


          Nach den Behandlungen bei mir ist es jeweils gut 10 Minuten spazieren zu gehen, am besten ohne schwere Tasche über einer Schulter. Und auch viel trinken.


          Wenn Sie im Vorfeld klinische Untersuchungen hatten, bringen sie bitte eine Kopie dieser schriftlichen Befunde mit in meine Praxis. Sammeln und bewahrten Sie auch diese Befunde bei sich zuhause auf zu Dokumentation und spätere weiterführende Behandlungen.